VNV Nation – Neues Album und Konzert in Wien im September

VNV Nation – Neues Album und Konzert in Wien im September

Für September ist nun – nach langem Warten – das neueste Album von VNV Nation angekündigt. „Automatic“ wird der Titel des neuesten Werks sein und passend dazu gibt es natürlich auch eine Konzert-Tour – mit Station in Wien.

„Victory not Vengeance“, das ist VNV Nation, einer Formation bestehend aus Ronan Harris und Mark Jackson. Harris zeichnet fürs Schreiben der Songs verantwortlich, gilt als Klangtüftler und übernimmt auch die Rolle des Sängers. Jackson steuert die Beats bei, wobei vor allem Live alles „Handgemacht“ ist, auch wenn es sich um rein Elektronisches handelt.

„Victory not Vengeance“

Und genau darin liegt der Reiz der Musik von VNV Nation. Elektronik – ja! Treibende Beats – ja! Aber im Gegensatz zu vielen, vielen anderen Vertretern dieser Gattung gibt’s bei VNV Nation noch zumeist sehr melodische Hook-Lines und Lyrics dazu, die es wert sind, gehört zu werden. Schon die letzten Alben – allen voran das bislang noch aktuelle „Of faith, power and glory“ – nutzte Ronan Harris dafür, vieles, was ihm gegen den Strich geht, in seinen Liedern aufzuzeigen. Und die letzten Monate dürften eine „gute“ Grundlage dafür bilden, dass Harris auch fürs aktuelle Album mächtig viel Wut im Bauch hat.

Live wird aber natürlich so richtig abgefeiert. Dazu fordern die treibenden Beats der Band natürlich geradezu auf, die Mark Jackson in seine E-Drums hämmert, flankiert von zumeist zwei Musikern, die an vielen Synths für den Rest der Arrangements sorgen. Wie gesagt: Elektronik ja, aber eben auch live „handgemacht“.

Davon kann man sich glücklicherweise diesmal auch in Österreich überzeugen, denn am 13. September 2011 machen VNV Nation im Rahmen der Automatic-Tour auch in Wien halt. Und zwar ab 20:00 in der Szene Wien. Unsere Karten sind bereits reserviert…

One Response to "VNV Nation – Neues Album und Konzert in Wien im September"

  1. Eucracius  15. August 2011 at 19:01

    Danke für den Tipp! Da bin ich auf jeden Fall mit dabei!

You must be logged in to post a comment Login