Loxone – Energiesparen die Mode und Notwendigkeit unserer Zeit durch Hausautomationssysteme

Loxone – Energiesparen die Mode und Notwendigkeit unserer Zeit durch Hausautomationssysteme
Loxone iPad

Loxone iPad

Bei den stetig steigenden Energiepreisen ist es schon fast eine Sache der Mode, bei diesem Thema am laufenden zu bleiben. 
Loxone bietet hierfür eine umfassende Lösung, die zumindest bei einem Neubau nicht außer Acht gelassen werden sollte. Loxone ermöglicht nicht nur die Steuerung von Licht und dergleichen, sondern auch z.B. eine Einzel-Raumregelung beim Heizsystem und vielfältige Steuermöglichkeiten für Rollladen. Dabei basiert das System auf einem so genannten Mini-Server, der die zentrale Steuerung dieses Haus-Automatisations-Systems übernimmt.

Gratis Software zur Konfiguration

Für den Mini-Server wird eine Software und natürlich auch Updates zur Verfügung gestellt, welche dank der Firmen-Philosophie kostenlos sind. Man zahlt tatsächlich also nur für die Hardware und erhält stets die neueste Software, die das Unternehmen laufend verbessert und im Funktionsumfang erweitert. Dadurch ist eine einfache Handhabung möglich.
 Mit dem Simulationsmodus können die Konfigurationen getestet werden um Fehler im Betrieb zu vermeiden. Sogar eine E-Mail Benachrichtigung bei Alarm-Meldungen ist möglich, was etwa im Urlaub so manche Sorge ersparen könnte, da man zumindest die Gewissheit hat, dass sich das System im Fall der Fälle „meldet“.

Einzel-Raumregelung einfach gemacht

Durch die Verwendung des Miniservers kann mit wenigen Mausklicken rasch und einfach die Temperatur individuell für jeden Raum eingestellt werden.
Die Raumtemperatur sollte zwischen 18 und 20 °C liegen, da jedes °C mehr die Heizkosten um 6% erhöht, wobei 20 °C nicht immer als ausreichend empfunden wird. Die individuellen Einstellungen können per iPhone oder Webbrowser gesteuert werden,  man ist  somit nicht örtlich gebunden. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit thermischer Stell-Antriebe und Temperaturfühler zur Aufzeichnung und zum Abrufen von Temperatur Statistiken und dergleichen.

Rollladen vielfältig und flexibel

Eine intelligente Option ermöglicht eine einfache und dennoch mannigfaltige Steuerung. 
Es ist eine Steuerung durch Tasten und Schalter genauso wie durch Smartphones und Tablets möglich.
Es können Gruppen gesteuert werden, als auch die einzelnen Rollos hoch und runter gelassen werden. Dies ermöglicht der Mini-Server genauso, wie die Möglichkeit, direkt auf das Wetter zu reagieren. So ist dieses System natürlich auch in Kombination mit Heizung und Kühlung des Hauses zu sehen.

You must be logged in to post a comment Login