KML – Stromsparen durch Zwischenstecker

KML – Stromsparen durch Zwischenstecker
Energiezwischenstecker

Energiezwischenstecker

Einfacher und logischer könnte se kaum sein, denn man hört es ja oft genug das auch der Standby-Betrieb von TV-Geräten Energie verbraucht und das bei manchen Model ja nicht einmal so wenig.Hier soll dieser TV Energiespar-Zwischenstecker ansetzen. Nach einer Standby-Zeit von ca. 60 Sekunden trennt der Stecker das TV-Gerät vom Netz und geht dann selbst in den Remote-Modus wo der Verbrauch bei unter 0,25 Watt liegen soll. Mit der Fernbedienung des TV-Gerätes schaltet man ganz normal das Gerät wieder ein, ohne einen zusätzlichen Schalter, Drücker oder Ähnliches betätigen zu müssen was naturgemäß der größte Vorteil an der Sache ist! Der Infrarotsensor ermöglicht durch sein 1,5 Meter langes Kabel eine gute und einfache Positionierung.

Ob die Einsparung von über Hundert Euro pro Jahr erreicht werden kann ist dann aber sehr von dem TV-Gerät abhängig und kann dadurch natürlich auch weit geringer ausfallen. Aber alles in allem eine viel versprechende Möglichkeit Kosten auf Dauer zu senken, ohne dadurch einen ständigen Mehraufwand zu haben.

You must be logged in to post a comment Login