Fotobrillen für Hobbysportler von liquidimageco

Fotobrillen für Hobbysportler von liquidimageco
liquidimageco Scuba Serie mit HD Weitwinkel

liquidimageco Scuba Serie mit HD Weitwinkel

Viele Hobbysportler sind auch Hobbyfotografen. Die meisten Schnappschüsse entstehen dadurch nicht, dass die Hände gerade nicht frei sind und die Kamera sich im Rucksack befindet. Wir haben uns am Markt umgesehen und vielleicht eine Lösung für Sie gefunden.

Rad fahren, Schi fahren, tauchen – alles super. Dann kommt ein Moment, den man gerne mit der Kamera einfangen möchte. Also stehen bleiben, Rucksack auf, Kamera heraus, Motiv anpeilen – Motiv futsch. So sieht zeitweise der sportliche Alltag aus.

Die Firma liquidimageco bietet für diese Momente Brillen mit eingebauter Kamera an.

[aartikel]B001TGWSWM:left:sempreaudio05-21[/aartikel]

Eine eigene Serie wurde für Hobbytaucher entwickelt.

Die in der Tauchmaske integrierte Kamera mit 5 Megapixel schafft bis zu 30 Bilder pro Sekunde. Die Tauchtiefe wird vom Hersteller, je nach Modell, von 20 m bis 40 m angegeben.

Die mitgelieferte Speicherkarte hat eine Kapazität von 2GB und kann auf bis zu 32GB erweitert werden. Dies entspricht einem Datenvolumen von bis zu tausend Standbildern oder bis zu 16 Stunden Videoaufzeichnung.

Die Bedienung ist äußerst einfach. Sogar Taucherhandschuhe sind dabei kein Problem. Die höherpreisigen Tauchkameras besitzen ein Weitwinkelobjektiv.

Das Herunterladen der Bilder erfolgt über ein USB-Kabel oder über die SD/SDHC-Karte, betrieben wird die Kamera mit vier AAA-Batterien.

Die zweite Serie, die wir vorstellen wollen, ist die Kamerabrille für Schifahrer.

[aartikel]B004N5HLZA:left:sempreaudio05-21[/aartikel]Auch diese Schibrille hat eine Kamera mit 5 Megapixel integriert und schafft in der Standardversion bis zu 30 Bilder pro Sekunde.

Die mitgelieferte Speicherkarte hat, je nach Modell, eine Kapazität bis zu 4GB und kann auf bis zu 32GB erweitert werden. Einige Modelle besitzen ein 136° Weitwinkelobjektiv. Eine eingebaute Freisprecheinrichtung ermöglicht Kommentare und ist später sicher hilfreich beim Zuordnen der einzelnen Bilder.

Die Linsen sind schlagfest, anlaufgeschützt und besitzen 100% UV-Schutz. Eine Iridium-Glas-Beschichtung sorgt für genaue Lichtdurchlässigkeit.

Der große Vorteil bei dieser Schikamerabrille besteht darin, dass sie auch für Sportaktivitäten im Sommer genutzt werden kann. Nasenschutz, Riemen und Linsen können an die jeweilige Sportart angepasst werden.

Das Herunterladen der Bilder erfolgt über ein USB-Kabel oder über die SD/SDHC-Karte, betrieben wird die Kamera mit einem Lithium-Akku, der laut Hersteller, einen Betrieb bis zu zwei Stunden ermöglicht.

Wir sind der Meinung, dass diese Kameras für Hobbysportler und Hobbyfotografen, die nur Schnappschüsse machen und ihre Hände beim Sport frei haben wollen, geeignet sind. Wackelfreie Bilder glücken am besten im „Ruhezustand“ des Fotografen und des zu fotografierenden Objektes.

Nähere Details unter www.liquidimageco.com oder im guten Fachhandel

Der Preis beginnt bei ca. 60,– EUR, die besseren Kamerabrillen dieser Serien beginnen bei ca. 200,– EUR.

You must be logged in to post a comment Login