Nachtschicht für Engel

Nachtschicht für Engel
Nachtschicht für Engel, LangenMüller

Nachtschicht für Engel, LangenMüller

Weihnachten naht und Ihnen fehlt noch ein kleines Geschenk? Besinnliches könnte nicht schaden? Wir haben uns umgesehen und ein nettes Buch als Mitbringsel gefunden. 

[aartikel]3784432794:left:sempreaudio05-21[/aartikel]Nachtschicht für Engel von Dagmar Seifert ist ein Märchenbuch für Erwachsene. In acht Kurzgeschichten wird der Weihnachtsengel gefordert.

Die Geschichte von den Kindern Eva und Pavel und als Hauptperson das Jesukind als Kitter der zerbrochenen Ehe der Eltern.

Die gelungene Herbergssuche der Harz IV Empfängerin und des Altrockers, aber vorher wird noch schnell ein psychotischer Killer außer Gefecht gesetzt.

Die Geschichte des Einzelkindes und eines gar nicht weihnachtlich gestimmten Weihnachtskaters, der nur fressen und kratzen will. Dann nimmt anscheinend der Weihnachtsengel die Sache in die Hand und alles löst sich in Wohlgefallen auf.

Der verhinderte Bombenleger mit Magendurchbruch, der im Spital sein Glück und die richtige Zukunft findet. Das war sicher Schwerarbeit für den Engel.

Die nächste Geschichte erzählt von Herrn Sammelung, der ausgerechnet am Weihnachtsabend ein „Leihkind“, einen Hund und vielleicht die Liebe seines Lebens einsammelt.

Der verhinderte Kindeskidnapper, der am Ende beschließt, sich doch einen richtigen Job zu suchen und dazwischen einen Jungen einen netten Nachmittag bereitet.

Die beiden alten Leute, die sich ein Leben zusammen träumen, wie es hätte sein können, wenn es mit der Ehe geklappt hätte.

In der letzten Geschichte darf der Weihnachtsengel rasten und der Weihnachtsmann hilft der Gerechtigkeit auf die Sprünge.

All das muss der Engel in einer Nacht bewältigen. Aber es ist ja nur einmal im Jahr Weihnachten und den Rest des Jahres kann er sich ja vielleicht ausruhen.

Nun, lieber Weihnachtsengel, wenn Deine Flügel nicht zu sehr zerzaust vom vielen herumfliegen sind und Dein Stress etwas nachlässt, da wäre eine ganz wichtige Angelegenheit zu erledigen. Hättest Du vielleicht etwas Zeit?

Warum sollte man zu Weihnachten, wenigsten für ein paar Stunden, nicht an Märchen glauben? Dieses Buch hilft dabei.

Dagmar Seifert lebt in der Nähe von Hamburg und arbeitete als Redakteurin und freie Journalistin. Sie veröffentlichte schon mehrere Bücher und schrieb u.a. Märchen und Theaterstücke.
Titel: Nachtschicht für Engel
Weihnachtsgeschichten
Verlag: LangenMüller
ISBN: 978-3-7844-3279-3
Preis: 14,99 €

 

You must be logged in to post a comment Login