Swiss Rodel – Rodelspass für Erwachsene

Swiss Rodel – Rodelspass für Erwachsene

Wer kennt es nicht, dass unglaubliche Gefühl, wenn man mit der Rodel einen Berg hinabsaust. Das Zischen der Kufen im Schnee und der Hauch von Freiheit. Einfach wunderbar! 

[aartikel]B000LNIREM:left:sempreaudio05-21[/aartikel]

Wer eine etwas andere Rodel sucht, der könnte mit diesem Design-Stück aus der Schweiz genau den richtigen „Renn-Schlitten“ finden. Wir betonen es jedoch gleich am Anfang – diese Rodel ist nicht für Kinder geeignet, sonder ausschließlich für Personen ab 15 Jahren. Dieser Schlitten ist also sicher kein Spielzeug.

Dies wird schnell klar, wenn man sich die Intension des Herstellers ansieht. Denn Vorbild für die Rodel waren die Eiskanal-Rennrodeln, die mit einem normalen Schlitten so überhaupt nichts gemeinsam haben.

Die ca. 4 kg schwere Rodel ist aus Polyethylen gefertigt und wird in bewährter Art und Weise durch Körperverlagerung gelenkt. Durch den tiefgelegten Schwerpunkt und die speziell gearbeiteten Kufen besitzt sie gute Kurven-Fahreigenschaften, Lenkbarkeit und Spurtreue, gibt der Hersteller an.

Da es sich bei dieser Rodel um ein richtiges Sportgerät handelt, sollte die nötige Kondition unbedingt vorhanden sein. Gerodelt wird im Sitzen oder, so wie bei den Profis, in liegender Position.

Und zur Erinnerung: Wer Hirn hat, sollte es auch schützen! – Helm ist obligatorisch!

Wir sind der Meinung: tolles Sportgerät für Erwachsene mit guter bis sehr guter Kondition. Tolles, bereits mehrfach prämiertes Design. Neben dem klassischen Schweizer Rot gibt es diese Rodel übrigens auch in einem speziellen schwarzen Design. Zudem findet sich auf der Webseite des Herstellers auch ein weiteres Sondernmodell, die BMW Sauber F1 Team Rodel in klassischem bayerischen Blau. Diese ziert natürlich auch das entsprechende Logo des deutschen Automobilherstellers.

UVP ab EUR 159,–  je nach Modell

nähere Details: www.swissrodel.ch oder im guten Fachhandel

You must be logged in to post a comment Login