Philips SafeRide® LED Fahrradleuchten

Philips SafeRide® LED Fahrradleuchten
Philips SafeRider LED Fahrradleuchten

Philips SafeRider LED Fahrradleuchten

Radfahrer sind, neben den Fußgängern, die schwächste Gruppe im Straßenverkehr. Gute Sichtbarkeit kann Leben retten. Die Philips SafeRide® LED Fahrradleuchten bringen mehr Sicherheit im Straßenverkehr und senken das Unfallrisiko.

[aartikel]B005LEXEGC:left:sempreaudio05-21[/aartikel] Philips SafeRide® LED RearLight LumiRing mit Batterie- oder Dynamobetrieb

Das Philips Rücklicht besitzt laut Hersteller einen Lichtring aus sechs Hochleistungs-LEDs, der das Licht so verteilt, dass es auch seitlich sichtbar ist. Der Abstrahlwinkel des Rücklichts beträgt rund 320 Grad, ein robustes Gehäuse und langlebige LEDs, die eine Wartung überflüssig machen sollen.

Das SafeRide® LED Rücklicht soll an allen gängigen Fahrrädern befestigt werden können. Es soll sich mit Hilfe von integrierten Gewindestiften an 50 sowie 80 Millimetern Gepäckträgern montieren lassen.

Durch ein vier Minuten andauerndes Standlicht soll die Sichtbarkeit bei einem Stillstand des Rades erhalten bleiben.

Das Fahrradrücklicht Philips SafeRide® LED RearLight LumiRing mit Batterie- oder Dynamobetrieb ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 35 Euro im Handel erhältlich.

[aartikel]B005LEXEFS:left:sempreaudio05-21[/aartikel]

Philips SafeRide® LED BikeLight 40 mit Batterie- oder Dynamobetrieb

Das BikeLight 40 soll eine Strecke von bis zu 30 Meter mit hellem, weißem Licht ausleuchten. Der Weg soll gleichmäßig und blendfrei ausgeleuchtet werden.

Durch die LUXEON® Hochleistungs-LEDs soll die Lampe drei Mal mehr Licht als eine Standard-Fahrradlampe erzeugen.

Ein robustes Gehäuse schützt die LEDs und regeln die Wärmeableitung der LEDs. Die Befestigung soll an allen Fahrradtypen schnell und einfach möglich sein.

Die Fahrradlampe Philips SafeRide® LED BikeLight 40 mit Batterie- oder Dynamobetrieb ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 69 Euro im Handel erhältlich.

Philips SafeRide LED Fahrradlicht 80 Lux batteriebetrieben 

[aartikel]B002YX045W:left:sempreaudio05-21[/aartikel]Das Philips SafeRide® LED mit seiner Beleuchtungsstärke von 80 Lux und einer siebenfach stärkeren Lichtleistung als die Standardlampe ist, laut Hersteller, einer der hellsten Scheinwerfer am Markt.

Die beiden eingesetzten High Power LEDs sollen ein brillantes, weißes Licht erzeugen. Dank der hohen Lichtleistung sollen Hindernisse in bis zu 60 Metern Entfernung klar erkannt werden können. Das breite Lichtbündel soll zugleich die Sicht bei Kurvenfahrten erleichtern und den Sehkomfort sowie die Fahrsicherheit erhöhen, ohne dabei den Gegenverkehr zu blenden.

Das Philips SafeRide® LED Fahrradlicht ist spritzwassergeschützt und kann mit Spannungen zwischen 6 und 48 Volt betrieben werden. Es kann einfach an der Vorderradgabel angebracht werden.

Laut Hersteller werden alle Philips LED SafeRide® Produkte mit Zubehör geliefert, mit dem sie leicht und schnell montiert werden können.

 

Wir dürfen unsere LeserInnen aus Deutschland darauf hinweisen, dass die österreichische und die deutsche Straßenverkehrsordnung nicht ident sind.

Nähere Details zu Philips SafeRide® LED Fahrradleuchten im guten Fachhandel

You must be logged in to post a comment Login