Das neue Fernglas von Nikon

Das neue Fernglas von Nikon

Nikon Sport Optics möchte mit dem Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 in den Farben Schwarz, Silber und Rot, mit einem einzigartigen Zoomhebel und einer drei-fach Zoom-Funktion punkten.

[aartikel]B000OVLMRK:left:semprevitacom-21[/aartikel]Für das neue Fernglas Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 soll die optische und mechanische Technik des Vorgängers, dem Eagleview Zoom, überarbeitet und verbessert worden sein, darüber hinaus soll auch das neue Design des Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 punkten. Das Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 soll mit seinem dynamischen, frischem Design in den drei Farben für Abwechslung sorgen. Das Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 soll nicht nur kompakt sondern auch ein wahres Leichtgewicht sein, da das Gewicht in etwa 350 Gramm liegen soll, wobei dies sich, so der Hersteller noch ändern könnte. Durch diesen Umstand soll das Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 der optimale Begleiter für Reisen, Sportveranstaltungen und Theaterbesuche sein.

Mit dem Zoomhebel soll das Zoomen bei dem Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 gesteuert werden, um so ein besonders weiches Zoomen zu ermöglichen. Die Gummiaugenmuscheln sollen zur besseren und leichteren Einstellung dreh und schiebbar sein. Für eine verbesserte und hellere Wiedergabe soll die Linsen mit Mehrschichtvergütung sorgen. Für die gute und einfache Bedienung und Handhabung soll das Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 speziell entwickelt und konzepiert worden sein. Die Vergrößerung soll von 8 bis zu 24 fach bei einem Objektivdurchmesser von 25 Millimetern sein. Die Abmasse des Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 sollen 123 Millimeter mal 109 Millimeter sein.

Das Nikon Aculon T11 8-24 mal 25 soll zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von €179,- ab Juni 2012 im Handel erhältlich sein.

You must be logged in to post a comment Login