Die wasserdichte Handycam GW55VE von Sony!

Die wasserdichte Handycam GW55VE von Sony!

Was könnte man sich mehr wünschen, als einen Camcorder, der unempfindlich gegenüber Staub, Erschütterungen und dazu auch noch wasserfest ist. Darüber hinaus verspricht der GW55VE auch noch Technik vom Feinsten, sogar mit GPS-Recorder.

Mit dem Camcorder GW55VE von Sony soll man den idealen Begleiter für Ausflüge und Urlaub haben. So soll ihm zum Beispiel Regen nichts anhaben können und auch ein Sturz soll kein Problem mehr darstellen, da er laut dem Hersteller für spezielle Situationen erdacht wurde. So soll er für jegliche Art der Freizeitbetätigung, sei es nun eine Gipfelbesteigung oder ein sonniger Tag am Strand oder Pool geeignet sein.

[aartikel]B006Z8AI62:left:semprevitacom-21[/aartikel]Der Camcorder GW55VE von Sony soll bis zu einer Wassertiefe von fünf Metern wasserdicht sein, wodurch auch ein kurzes „Bad“, auch wenn es nicht beabsichtigt war, keinen Schaden hinterlassen soll. Auch soll ein spezieller Modus für Unterwasseraufnahmen zur Verfügung stehen, der automatisch die richtigen Einstellungen für solche Aufnahmesituationen wählen soll. So sollen beste Bilder von kleinen Tauchgängen und Schnorchel-Touren GW55VE aufgenommen werden können. Auch bei Aufnahmen Unterwasser soll der drei Zoll große Touchscreen-Monitor ohne Einschränkungen funktionieren und so sollen auch Einstellung wehrend des Tauchens ohne Probleme gemacht werden können.

Der Camcorder GW55VE von Sony soll auch einen Sturz aus einer Höhe von bis zu 1,5 Meter überstehen können und der GPS-Recorder soll dank der gespeicherten Geodaten eine gute Zuordnung am Computer der Fotos und Videos ermöglichen.

Für die Qualität der Aufnahmen soll der Exmor R CMOS-Bildsensor sorgen, der Full-HD-Aufnahmen im Vollbildformat, mit einer Auflösung von 1920 mal 1080/50p ermöglichen soll. Das G-Objektiv soll mit seiner Lichtstärke zur optischen Leistungsfähigkeit des Camcorder GW55VE von Sony beitragen. Das Objektiv soll ein zehnfach optisches Zoom bieten und einen Brennweitenumfang von 29,8 Millimeter bis zu 298 Millimetern, also von Weitwinkel bis Super-Tele bieten. Die neuartige Pixel Super Resolution-Technologie soll den Zoombereich nahezu verdoppeln können, ohne das ein merklicher Verlust an Qualität eintreten soll.

Auch der Bereich der Fotografie soll bei dem Camcorder GW55VE von Sony nicht zu kurz kommen, so soll er Bilder mit 20,4 Megapixel aufnehmen können, wobei auf angenehme und gewohnte Funktionen wie der Gesichtserkennung und mehr nicht verzichtet werden muss, so der Hersteller. Darüber hinaus soll der Camcorder GW55VE von Sony Fotoaufnahmen im Schwenkpanoramamodus erlauben und natürlich soll auch ein Selbstauslöser so manche nette Aufnahme sicherstellen.

Die Aufnahmen des Camcorder GW55VE von Sony sollen auf Micro SD/SDHC-Karten oder auf einem Memory-Stick-Micro gespeichert werden können. Mit seinen kompakten Abmaßen von nur 32,2 mal 105,5 mal 70,5 Millimetern soll der Camcorder auch bei dem Transport kein Hindernis darstellen, da er sogar in so manche Jackentasche passen soll.

Der Camcorder GW55VE von Sony soll ab Juni 2012 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von € 559,- im Handel erhältlich sein.

[nggallery id=185]

You must be logged in to post a comment Login