Optimo startet große Online-Schlafstudie

Optimo startet große Online-Schlafstudie

Wir verschlafen rund 24 Jahre unseres Lebens. Nur Schlaf ist nicht gleich Schlaf.

Es hängt nicht unbedingt von der Länge des Schlafes sondern von der Schlafqualität ab. So gibt es Menschen, die, kaum dass sie die Matratze berühren, ihre Augen schließen und tief und fest wie Murmeltiere schlafen, während sich andere im Bett wälzen, irgendwann unruhig einschlafen und wie gerädert am nächsten Morgen erwachen.

Jetzt startet die Firma Optimo, die seit Jahren zu den führenden Herstellern von Komplett-Systemen aus Matratzen und Unterfederungen zählt, eine große Umfrage, wie es denn mit den Schlafgewohnheiten von Herrn und Frau Österreicher so aussieht.

Das Unternehmen, das unter anderem mit Instituten wie dem „Ergonomie Institut München, kurz EIM, zusammenarbeitet, will für die Zukunft vorsorgen und wissen, wo es noch mehr an Informationen und Verbesserungen bedarf, um Menschen zu einem gesunden Schlaf zu verhelfen.

Ab 26. Oktober 2016 können Österreicher und Österreicherinnen an der Studie online teilnehmen und sich Punkt für Punkt durch den Fragenkatalog klicken.
Als kleines Dankeschön für die investierte Zeit winken, so das Unternehmen, informative Schlafratgeber, Themengutscheine oder ein Schlafsystem für zwei Personen, jeweils bestehend aus Matratze und Lattenrost.

Die Online-Schlafstudie soll unter www.optimo.at/umfrage ab 26. Oktober 2016 freigeschaltet sein.

You must be logged in to post a comment Login