Römertopf® – Altbewährtes und Neues

Römertopf® – Altbewährtes und Neues

Wer etwas durch die Geschichte der Essenzubereitung blättert, stellt schnell fest, dass in fast allen Kulturen das Zubereiten von Speisen im Tongeschirr bis zur Jungsteinzeit rückverfolgt werden kann.

Auch im Alten Rom fanden Tonbehälter in der Küche Verwendung. Und wie der Zufall so manchmal spielt, entdeckte der Unternehmer Eduard Bay bei einem Museumsbesuch in Italien just so einen Topf, griff die Idee auf und bereits ein Jahr später wurde der „Ur-Römertopf“ auf der Konsumgütermesse in Hannover vorgestellt.

Unzählige Haushalte besitzen ab diesen Zeitpunkt einen Tontopf der Firma und bereiten schmackhafte, gesunde Speisen in ihm zu.

Rechtzeitig zum 50jährigen Jubiläum brachte Römertopf nun diesen „Ur-Römertopf“ als Jubiläumsedition auf den Markt.

Römertopf_Geflügelbräter

Römertopf_Geflügelbräter

Gleichzeitig erweiterte das Unternehmen sein Sortiment und bietet ab sofort robuste, feuerfeste Produkte aus anthrazit-schwarzer Keramik, das äußerst widerstandsfähig sein soll. Gleichzeitig sollen die neuen Bräter nicht nur kratzfest und resistent gegen abrupte Temperaturwechsel sein, auch das Entwässern soll bei ihnen entfallen können.

Ein breiter Rand soll für gute Griffsicherheit zuständig sein, die Zubereitung der Gerichte soll sowohl im Backofen, in der Mikrowelle aber auch auf dem BBQ-Grill oder in der Glut eines Lagerfeuers kein Problem darstellen.

Geflügel bis zu drei Kilo soll auf dem Geflügelbräter Platz finden. Die große Auffangschale dient zum Auffangen des Fleischsaftes, auch soll Gemüse darin mitgegart werden können. Der Geflügelbräter soll dank seiner speziellen Form für ein im Inneren saftig-zartes Fleisch und außen für eine knusprige Haut sorgen. Sogar die Nutzung in einem Kugelgrill soll ohne weiteres möglich sein.

Römertopf_BBQ-Grill-Schale_B5090

Römertopf_BBQ-Grill-Schale_B5090

Zum indirekten Grillen von empfindlichen Speisen oder zum Warmhalten von Gerichten bieten sich die Grillschalen an.
Wer kräftige Suppen und Eintöpfe liebt, wird auf den feuerfesten Bräter, der mit einem Deckel ausgestattet ist, zurückgreifen. Dieser soll auch die Verwendung am Lagerfeuer nicht übel nehmen.

Sämtliche Produkte von Römertopf sollen im guten Fachhandel erhältlich sein.

www.roemertopf.de

You must be logged in to post a comment Login