Bosch GSR 12V-15 FC Professional Akku-Bohrschrauber-System

Bosch GSR 12V-15 FC Professional Akku-Bohrschrauber-System

Für professionelles und präzises Arbeiten ist das passende Equipment von essentieller Bedeutung.

Um auch Profis das Arbeiten das Lösen und Eindrehen von Schrauben in Randbereichen von Schränken oder Bohrungen in engen Nischen zu erleichtert, bietet Bosch sein GSR 12V-15 FC Professional Akku-Bohrschrauber-System, das ab Jänner 2017 auch mit 12 Volt ausgestattet sein soll.

Der 800 Gramm schwere Schrauber ist, so der Hersteller, mit seinen 132 Millimetern der kürzeste Akku-Bohrschrauber seiner Klasse. Inklusive Bithalter soll es das Gerät auf 159 Millimeter bringen.

Für Vielseitigkeit sorgen arretierbarer Bithalter sowie Borhfutter-, Exzenter- und Winkelaufsatz. Laut Herstellerangabe lässt sich der Winkelaufsatz mit jeder der drei anderen Aufsätze kombinieren und nutzen. Auch sollen sich Exzenter- und Winkelaufsatz direkt am Gerät justieren lassen.

Dank seines magnetischen Bithalters GFA 12-X Professional, der über eine HEX-Aufnahme verfügen soll, soll auch ohne Aufsatz eingesetzt werden können.

Für schnelle Arbeitsfortschritte soll er im harten Schraubfall mit maximale Drehmomente von 30 Newtonmetern und im weichen mit 15 Newtonmetern sorgen.

Mit Auto-Lock-Funktion ausgestattet, soll der Bohrfutter-Aufsatz GFA 12-B Professional Bohrer bis zu zehn Millimeter aufnehmen können. Auch beim präzisen Bohren an engen Stellen soll der Bohrschrauber punkten können, da er es inklusive Bohrfutter-Aufsatz nur eine Länge von 178 Millimeter erreichen soll.

Auch wo wenig Platz ist, soll der Winkelaufsatz GFA 12-W Professional mit seinen 61 Millimetern genügend Spielraum zum Arbeiten bieten. Praktisch auch, dass er in 16 verschiedenen Positionen arretiert werden und auch um die Ecke schrauben kann.

Die Verbindung von Flexi-Click-Aufsatz und Bohrschrauber soll einfach durchzuführen sein. Eine Kontrollanzeige sowie ein Klicken sollen akustisch und optisch die sichere Verbindung anzeigen.

Der Akku-Borschrauber GSR 12V-15 FC Professional soll ab Jänner 2017 in unterschiedlichen Lieferumfängen zur Verfügung stehen, sein Akku soll auch in vorhandenen 10,8 Volt-Geräte von Bosch verwendbar sein.

www.bosch-professional.com

You must be logged in to post a comment Login