Mit wienXtra-ferienspiel und Ramba Zamba durch die Ferien

Mit wienXtra-ferienspiel und Ramba Zamba durch die Ferien

Kaum schließen sich die Schultore und die Weihnachtsferien beginnen, schon startet das wienXtra-ferienspiel, das 6- bis 13-Jährigen ein buntes Programm bietet.

Neben zahlreichen Sport-Schnupperangeboten gibt es wieder das beliebte cinemagic-Kinderkino oder die Spaziergänge durch Wien, bei denen die Stadt aus anderen Blickwinkeln entdeckt werden kann.

Viele Museen haben wieder eigene Pakete für die Youngsters geschnürt, auch Theater-Fans kommen wieder auf ihre Rechnung.

Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung nötig, manche Angebote können kostenlos genutzt werden, bei anderen ist ein kleiner Beitrag zu leisten.

winterferienspiel
von 24. Dezember 2016 bis 8. Jänner 2017
Anmeldung ab Samstag, 17. Dezember 2016, 10:00 Uhr in der wienXtra-kinderinfo, MuseumsQuartier, 1070 Wien
oder unter Telefon-Nr. 4000-84 400 oder unter www.ferienspiel.at

Zwischen dem 3. und 5. Jänner geht es dann im Rathaus rund, wenn das Ramba Zamba Riesenspielfest für Spaß und Unterhaltung sorgt. Vom Basteln von Sockenmonstern bis zu Tanz- und Mitmachshows, von der Möglichkeit, Videoprojektionen selbst zu erstellen bis zu Zaubertheater und Seifenblasenshows – hier geht, bei freiem Eintritt, die Post ab, hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

Ramba Zamba Riesenspielfest
Dienstag, 3. bis Donnerstag, 5. Jänner 2017
von 14:00 bis 19:00 Uhr
Wiener Rathaus/Eingang Lichtenfelsgasse, 1010 Wien

www.wienxtra.at

You must be logged in to post a comment Login