Ostaria a la Campana in Venedig im Test

Ostaria a la Campana in Venedig im Test

Wer in Venedig hungrig ist, hat die Qual der Wahl an unterschiedlichsten Lokalen.

Vom Stehimbiss bis zum Luxusrestaurant reicht der weite Bogen. Viele von ihnen sind rein auf Tourismus ausgelegt und bieten gute Küche zu fast identen Preisen.

Wenn wir unterwegs sind, versuchen wir Gaststätten aufzusuchen, in denen auch Einheimische einkehren. So ein Restaurant ist die Ostaria a la Campana, in der nicht nur Touristinnen oder Touristen zu finden sind, sondern auch Venezianer oder Venezianerinnen.

Die Ostaria liegt unweit von San Marco, das Lokal ist eher spartanisch eingerichtet. Die Auswahl der Speisen reicht von Fisch über Pizzen bis zu diversen Pasta-Gerichten.

Wir haben mehrmals Pasta und Pizza geordert. Die Pasta-Gerichte waren hervorragend im Geschmack und hatten sehr gute Qualität. Die Pizzen sind schmackhaft belegt, der Rand war für unseren Geschmack etwas zu dünn und hart geraten.

Fazit: Einfaches Lokal, wo auch Einheimische ihren Hunger stillen, sehr gute Pasta- und Fischgerichte, Geschmack und Qualität der Speisen sehr gut, freundliches, flottes Personal, Preise für Venedig günstig – empfehlenswert!

Ostaria a la Campana
Calle dei fabbri 4720
S. Marco – Venedig, Italien
http://www.ostarialacampana.it

You must be logged in to post a comment Login