Torta alle uova

Torta alle uova

Für alle Köche und Köchinnen, die bei den gestern und vorgestern veröffentlichten Rezepten von Vapiano auf den Geschmack gekommen sind und die noch auf den Tipp für die Nachspeise warten, hätten wir hier das Rezept von Vapiano für eine Torta alle uova.

Zutaten für 1 Torte für 12 Portionen

60 g weiche Butter
75 g Zucker
4 Eigelb
4 Eiweiß
1 Teelöffel Backpulver
190 g gemahlene Mandeln
75 g geraspelte Kuvertüre zartbitter
3 Blatt Gelatine, eingeweicht
115 ml Eierlikör
675 ml Schlagobers

Für die Glasur
3 Blatt Gelatine, eingeweicht
250 ml Eierlikör

Dekor
3 Stück Erdbeeren
5 g geraspelte Kuvertüre, zartbitter
1 Zweig Minze

Zubereitung:
Butter und Zucker schaumig schlagen. Eigelb hinzufügen und 5 Minuten weiter schlagen.
Backpulver und Mandeln mischen.
Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen.
Abwechselnd Mandel-Backpulver-Mischung und Eischnee unter die Eigelb-Masse heben.
Schokolade unterheben.
Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im Backofen bei 160°C 20 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

Währenddessen Gelatine mit Eierlikör in einem Topf leicht erwärmen, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat. Dabei ständig rühren und darauf achten, dass sich der Eierlikör nicht über 40°C, das ist etwas wärmer als handwarm, erhitzt.
Schlagobers steif schlagen und kurz bevor er komplett steif ist die Eierlikör-Gelatine-Mischung unter ständigem Rühren hinzugeben.

Creme 2,5 cm hoch auf den ausgekühlten Teilboden in der Springform geben und glatt streichen. Kuchen kalt stellen. Den Rest der Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Für die Glasur Gelatine mit Eierlikör leicht erwärmen, bis sich die Gelatine komplett aufgelöst hat. Dabei ständig rühren und darauf achten, dass sich der Eierlikör nicht über 40°C erhitzt. Eierlikör gleichmäßig über die Creme in der Springform geben und das ganze wieder 30 Minuten kalt stellen.

Erdbeeren waschen, trockentupfen und in 0,3 cm Scheiben schneiden. Torte vorsichtig aus der Form lösen und mit der restlichen Eierlikör-Sahne im Spritzbeutel, den Erdbeeren, der Kuvertüre und mittig mit einem Minzblatt oder einem Zweig Minze dekorieren – fertig.

Wir wünschen auch diesmal gutes Gelingen und guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login