Vanillekipferln

Vanillekipferln

Time is running. Schon naht der zweite Adventsonntag und schön langsam wird es Zeit über diverse Weihnachtsbäckerei nachzudenken.

Vanillekipferln, diese kalorienreichen Leckerli, zählen zu den Klassikern und schmecken von Hand gewuzzelt noch immer am besten.
Für all jene Bäcker und Bäckerinnen, die auch dieser Meinung sind, haben wir hier ein passendes Rezept:

Für die Vanillekipferln werden 5 dag Mandeln kurz in heißes Wasser getaucht. Mandeln abseihen, Schale entfernen. Mandeln und 5 dag Nüsse reiben.
20 dag kalte Butter mit 25 dag Mehl schnell abbröseln und mit den geriebenen Nüssen und Mandeln sowie 7 dag Staubzucker und 1 Päckchen Vanillezucker rasch zu einem glatten Mürbteig kneten.

Teig in eine Küchenfolie wickeln und 1 Stunde kaltstellen.

Aus dem Teig dünne Rollen formen, in gleichmäßige Stückchen schneiden und zu Kipferln wuzzeln.

Kipferln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei starker Hitze hell backen.

1 Päckchen Vanillezucker mit 10 dag Staubzucker versieben.

Kipferln noch heiß in dem Vanille-/Staubzuckergemisch wälzen – fertig – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login