recreation-Grosses Orchester Graz – „Ein feste Burg“

recreation-Grosses Orchester Graz – „Ein feste Burg“

Mit Ludwig van Beethoven und Felix Mendelssohn startet recreation-Grosses Orchester Graz in die Saison 2017.

Als Einstimmung auf das neue Jahr wurde Beethovens Violinkonzert in D, op. 61, das heute zu den wichtigsten Werken der Konzertliteratur für Violine zählt und Mendelssohns „Reformations“-Symphonie, bei der Martin Luther gedacht wird, ausgewählt.

Als Violinistin für diese anspruchsvollen Werke konnte die mehrfach ausgezeichnete Viktoria Mullova gewonnen werden. Mullova, die für ihre musikalische Bandbreite bekannt ist und die ihr Können an führenden Musikzentren der Welt präsentierte, wird unter Chefdirigent Michael Hofstetter für einen dramatischen musikalischen Auftakt des Jahres 2017 sorgen.

Ein feste Burg
recreation-Grosses Orchester Graz
Montag, 9. Jänner 2017 um 19:45 Uhr
Dienstag, 10. Jänner 2017 um 19:45 Uhr
Einführung um 19:15 Uhr
Stefaniensaal, 8020 Graz

www.recre.at

You must be logged in to post a comment Login