Spinatcreme-Suppe

Spinatcreme-Suppe

Unsere Leser und Leserinnen wissen es ja bereits. Da Spinat eines der wenigen Gemüse ist, das mein lieber Gespons gerne ißt, gibt es morgen Spinat in Form einer Suppe.

Für die Spinatcreme-Suppe wird 1 Zwiebel geschält, fein geschnitten und in Butter anlaufen lassen.

50 dag Spinat abkochen, auspressen, angedünstete Zwiebel dazugeben und beides durchpassiert.

Aus 3 dag Butter und 3 dag Mehl eine Einmach bereiten, mit Rindsuppe aufgießen, kurz aufkochen lassen, Spinatmischung dazugeben, mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und einer Prise Zucker abschmecken; 1/8 l Milch, 1/8 l Obers und 1 Stück Butter einarbeiten – fertig.

Spinatcreme-Suppe mit gerösteten Semmelwürfel servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login