Von klein bis groß – Türen von Rudda

Von klein bis groß – Türen von Rudda

Türen sind nicht nur die Visitenkarte unseres Heims, sie schützen auch gleichzeitig unsere Privatsphäre, sollen Räume trennen, aber auch verbinden.

Türen sollen sich harmonisch einfügen und doch ein aussagekräftiges Eigenleben bieten.
Ganz schön viele Anforderungen für eine der „natürlichsten“ Sachen bei der Wohnraumgestaltung oder des Hausbaues.

Für Einrichtungsprofis, die auch oder gerade bei Türen Wert auf individuelles Design und eine harmonische Raumlösung setzen, bietet die Firma Rudda eine große Auswahl an Möglichkeiten.

Von der mit 110 cm Höhe kleinsten Tür der Welt, die flächenbündig mit der Wand konzipiert bis zu 3 m hohen Türen, die massiv den Eingang bewachen, reicht der weite Bogen.

Gefertigt werden die Türen und Zargen aus Naturmaterialien, die Oberflächen gibt es mehrfach lackiert oder geölt.

So wichtig wie das Aussehen ist auch das Innenleben. Dieses soll aus Holz bestehen, Papier oder Stroh sind absolut verpönt.

Ob puristisch-modern oder doch lieber Vintage-Look, ob aus alten Fassdielen oder Massivhölzern gefertigt – der Individualität soll großer Raum geboten werden und nahezu jeder Türen-Wunsch erfüllt werden können.

www.rudda.at

You must be logged in to post a comment Login