Bandnudeln mit Hühnerragout

Bandnudeln mit Hühnerragout

Nudeln lassen sich in der Küche extrem vielseitig verwenden. Wie wäre es mit Bandnudeln mit Hühnerragout, das sicher der ganzen Familie schmeckt.

Für das Hühnerragout mit Bandnudeln wird 1 kleine Zwiebel geschält und kleinwürfelig geschnitten. 1 Lauchstange putzen, in Ringe schneiden. 1 roten Paprika waschen, entkernen, kleinwürfelig schneiden. 2 Knoblauchzehen schälen, klein schneiden.
30 dag ausgelöste Hühnerbrust und 30 dag ausgelöstes Hühnerhaxerlfleisch faschieren.
1 Esslöffel entkernte schwarze Oliven klein hacken.

Zwiebel, Lauch, roten Paprika und Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten, Fleisch hinzugeben und gut durchrösten. Mit 1/2 l Paradeissauce aufgießen, mit Thymian, Rosmarin, Salbei, Lorbeer, Salz und Pfeffer würzen und Sauce auf kleiner Hitze langsam köcheln lassen. Oliven einrühren, Sauce noch einmal abschmecken – fertig.

Bandnudeln in Salzwasser kochen, abseihen – fertig.

Bandnudeln mit Hühnerragout übergießen, mit geriebenem Parmesan bestreuen und mit Salat nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login