Kalbfleischstreifen in Rahmsauce mit Butterspaghetti

Kalbfleischstreifen in Rahmsauce mit Butterspaghetti

Wenn der Hunger groß und die Zeitressourcen knapp sind, dann bieten sich zum Kochen Kalbfleischstreifen in Rahmsauce mit Butterspaghetti an.

Für die Kalbfleischstreifen werden 80 dag Kalbsschnitzel in Faserrichtung in Streifen geschnitten.
1 kleine Zwiebel schälen, klein schneiden.

Zwiebeln in Butter glasig dünsten, Kalbfleischstreifen hinzugeben und rundum anbraten.
Etwas Rindsuppe oder Weißwein angießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, Fleisch weich dünsten, mit etwas Zitronensaft abschmecken, 1/4 l sauren Rahm mit etwas Mehl binden, zum Kalbfleisch geben, kurz aufkochen – fertig.

Spaghetti in Salzwasser kochen, abseihen und noch heiß in Butter schwenken – fertig.

Kalbfleischstreifen mit Rahmsauce und Butterspaghetti servieren, als Beilage passt Salat nach Saison – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login