Pikantes Rührei

Pikantes Rührei

Das Wochenende ist vorbei und im Kühlschrank haben sich wieder etliche Resterl angesammelt, die verarbeitet gehören. Also werden morgen Schinken, Speck, Käse, Eier, Knoblauch und Zwiebel zu einem pikanten Rührei verarbeitet.

Für das pikante Rührei werden 8 Eier mit 6 Löffel Obers gut versprudelt und nicht zu stark mit Salz und Pfeffer gewürzt.

1 kleine Zwiebel und 3 Knoblauchzehen schälen, und fein schneiden.
10 dag Schinken, 5 dag Speck, 10 dag Käse kleinwürfelig schneiden.

Butter in einer Pfanne heiß werden lassen, Speck, Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und dünsten. Schinken hinzugeben und kurz mitrösten. Eier-/Obersmasse dazugeben und unter dauerndem Rühren mit einer Schneerute zu einer flaumigen Masse stocken lassen, Käse unterheben und kurz schmelzen lassen – fertig.

Pikantes Rührei mit Schnittlauch bestreuen, eventuell mit Chilisauce und Brot servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login