Schoko-Mandelkuchen

Schoko-Mandelkuchen

Ein saftiger Schoko-Mandelkuchen macht sich besonders gut, wenn Gäste zum Kaffee erwartet werden. Er ist relativ schnell gezaubert und wird mit dazu servierten Eis noch getoppt.

Für den Schoko-Mandelkuchen werden 5 dag Mandeln kurz in heißes Wasser gegeben. Mandeln abseihen, aus der Haut drücken, kurz übertrocknen lassen und dann reiben.
5 dag Rosinen gut waschen und trockentupfen.
14 dag Kochschokolade reiben.
15 dag Zucker mit dem Mark 1/2 Vanilleschote gut vermischen.
50 dag Mehl mit 1 Päckchen Backpulver versieben.

20 dag Butter schaumig rühren, Zuckermischung dazurühren, 4 Dotter langsam einarbeiten.
Mandeln, Rosinen, geriebene Schokolade und eine Prise Salz beifügen und unter kleinweiser Beigabe von circa 1/4 l Milch gut verrühren.
4 Eiklar zu einem festen Schnee schlagen; Schnee abwechselnd mit Mehl vorsichtig in die Masse einarbeiten.

Backform mit Butter ausstreichen, mit Mehl bestäuben, Teig einfüllen und im Rohr langsam backen – fertig.

Schoko-Mandelkuchen mit Staubzucker bestreuen oder mit Eis servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login