Topfen-Mascarpone Palatschinken

Topfen-Mascarpone Palatschinken

Palatschinken sind einfach super gschmackig. Um etwas Abwechslung in die süße Landschaft zu bringen, bieten sich Palatschinken mit Topfen-Mascarpone-Fülle an.

Für die Topfen-Mascarponefülle wird 1/4 kg Mascarpone, 1/4 kg Topfen, 12 dag Staubzucker, 3 Dotter, etwas Zimt und 2 bis 3 Esslöffel Eierlikör schaumig gerührt. 3 Eiklar zu einen steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterziehen.

Für den Palatschinkenteig 1/4 l Milch, 1/4 l Sodawasser, 1 Ei, 1 Prise Salz und 1/4 kg Mehl gut versprudeln. Teig etwas rasten lassen. In einer Pfanne etwas Butter heiß werden lassen, mit einem kleinen Schöpflöffel Teig einfüllen, in der Pfanne verteilen und nacheinander Palatschinken backen – fertig.

Palatschinken mit Topfen-Mascarpone-Creme füllen, mit Staubzucker und gemahlenen Mohn bestreuen und sofort servieren – guten Appetit!

Tipp: Wer es noch opulenter will, serviert noch eine Kugel Vanilleeis dazu und verziert mit einem Tupfer Schlagobers.

You must be logged in to post a comment Login