Vienna Blues Spring – Blues in all seinen Facetten

Vienna Blues Spring – Blues in all seinen Facetten

Dass im Blues noch lange nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind, beweist der Vienna Blues Spring, der auch heuer wieder mit allen musikalischen Schattierungen aufwartet.

Sechs Wochen lang geben sich internationale und nationale Künstler und Künstlerinnen bei den Konzerten sozusagen die „Klinke in die Hand“ und bieten neben klassischem Blues auch Swing, Jump, Boogie, Funk und Rock.

Dass der Blues lebt, beweisen zahlreiche „Youngsters“ die frisch von der Seele weg die Zwölftaktszene aufmischen und ihr jugendliches Publikum fest im Griff haben.

Jenseits jeden Schubladendenkens werden die Grenzen des Genres ausgelotet, musikalische Welten grandios umgesetzt.

Am Sonntag, 19. März 2017, geht es im Reigen mit der „Open House Blues Session“ bei freiem Eintritt los. Dann folgt ein Highlight nach dem anderen.
Im Reigen, im Haus der Musik, im Radiokulturhaus und im Theater Akzent bieten Newcomer, Neocomerinnen, alte Hasen und Häsinnen eine breite Palette an Konzerten, von denen jedes einzelne ein absolutes Highlight ist.

Vienna Blues Spring
19. März bis 25. April 2017
diverse Veranstaltungsorte

www.viennabluesspring.org

You must be logged in to post a comment Login