Zwiebelfleisch

Zwiebelfleisch

Rindfleisch lässt sich in der Küche vielfältig verwenden. Wie wäre es mit Zwiebelfleisch, das relativ schnell gekocht ist und der ganzen Familie schmeckt?

Für das Zwiebelfleisch werden 80 dag Rindschnitzel plattiert, am Rand leicht eingeschnitten, beidseitig gesalzen und gepfeffert.

Schnitzel beidseitig in Fett anbraten, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

80 dag Zwiebeln schälen, nudelig schneiden. 2 Knoblauchzehen schälen, fein schneiden.

Zwiebeln im selben Fett andünsten, Knoblauch dazu geben und kurz mitdünsten. Fleisch hinzugeben, mit soviel Rindsuppe aufgießen, damit das Fleisch bedeckt ist.

Mit Kümmel, Majoran, Lorbeerblatt und etwas fein gehackter Biozitrone würzen und Fleisch zugedeckt bei kleiner Hitze weich dünsten – fertig.

Zwiebelfleisch mit gebratenen Thymianerdäpfel und Salat nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login