„Mini Mobil“ – neuer Erlebnisbereich im Technischen Museum für die Kleinsten

„Mini Mobil“ – neuer Erlebnisbereich im Technischen Museum für die Kleinsten

Das Technische Museum wird dank seiner zahlreichen Angebote von Kindern und Jugendlichen besonders gerne besucht.

Damit auch die jüngsten Minis langsam an das Thema „Mobilität“ herangeführt werden, wurde der Erlebnisbereich für Besucher und Besucherinnen im Alter von zwei bis acht Jahren neu gestaltet.

Auf rund 600 Quadratmetern kann spielerisch ein Bezug zum realen Leben hergestellt und eigenständig Selbstverantwortung übernommen werden.

Spannend so eine Fahrt in verschiedenen Fahrzeugen im Verkehrsparcours oder eine kleine Schiffsreise. Gleich gehts ab in das Weltall oder doch lieber zum Flughafen, wo man, ganz wie die Erwachsenen, verschiedenste Berufe ausüben kann.

Wenn dann eine Pause nötig ist, wird einfach die vorhandene Raststation angepeilt und frische Kräfte für die nächsten Abenteuer getankt.

Das Mini Mobil ist, so das Museum, für maximal 100 Personen ausgelegt. Sollte der Andrang beim Verkehrsparcours zu groß sein, gibt es ein eigenen Zählsystem, damit auch jedes Kind den Parcours gleich lang nutzen kann.

Mini Mobil
Werktags von 9:00 bis 17:45 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag von 10:00 bis 17.45
Technisches Museum
Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

www.technischesmuseum.at

You must be logged in to post a comment Login