Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz

Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen in der Nase kitzeln und die ersten Farbtupfer die Landschaft zieren, dann packen jährlich die Steirer und Steirerinnen ihren Siebensachen und machen sich auf den Weg nach Wien, um den Wienern und Wienerinnen die Steiermark in Erinnerung zu rufen.

Rund 1.500 Helfer und Helferinnen sollen dafür sorgen, dass der Gusto auf’s Steirische geweckt wird und viele Urlaubsgäste den Weg in die Steiermark finden. Dass das immer wieder gelingt, beweisen die Übernachtungszahlen, die bei 1.049.688 Übernachtungen von Wiener Gästen liegen sollen.

Von 6. bis 9. April 2017 geht es am Wiener Rathausplatz auf 7.500 Quadratmetern so richtig rund. So unterschiedlich die Regionen, so vielfältig sind auch die Platzerln, an denen Produkte präsentiert werden. Von Almhütten bis zum Genusspavillon, vom begehbaren Weinfass bis zum Strohherz mitten am Rathausplatz reicht die Palette.

So wie jedes Jahr kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz. Besucher und Besucherinnen können hier aus dem Vollen schöpfen. Von der Weinverkostung bis zu bäuerlich-regionalen Schmankerln reicht das Angebot, bei dem sicher keiner darben muss.

Auch das Brauchtum kommt nicht zu kurz. Ratschen-Umzug, traditionelle Volksmusik oder Palmweihe stehen genauso am Programm wie Bemalen von Ostereiern.

Den Youngsters wird allerlei geboten. Hier reicht die Palette von Goldwaschen bis zu Theateraufführungen oder Rätsel- und Naturpark-Rallye.

Steiermark-Frühling 2017
6. bis 9. April 2017
Wiener Rathausplatz, 1010 Wien

www.steiermarkdorf.at

You must be logged in to post a comment Login