Tissot Savonnette – Vereinigung von Gegenwart und Vergangenheit

Tissot Savonnette – Vereinigung von Gegenwart und Vergangenheit

Die Retrowelle rollt und rollt und im Zuge dieser greift Mann wieder gerne zur Taschenuhr, die eigentlich nie so richtig aus der Mode gekommen ist.

Tissot präsentierte auf der Baselworld mit seiner Savonnette nun eine Neuinterpretation eines Modells aus den 1930er-Jahren.

Die Savonnette wurde mit einem Quarzwerk mit Batterie-Endanzeige und Mineralglas ausgestattet, das im Durchmesser 48,5mm große Gehäuse besteht, so der Hersteller, aus Gold und palladiumbeschichtetem Messing.

Vintage-Chic-Zeiger und römische Ziffern gehen bei dem Modell eine Liaison mit eleganten, modernen Linien als Außenverzierung ein. In Roségold gehaltenen Verzierungen rücken Deckel und Gehäuse in den Blickpunkt.

Auch auf Sekundenzeiger, der Umrandung des Datumsfensters und entlang der Kette werden Akzente mit Roségold gesetzt.

Die Taschenuhr Savonnette von Tissot ist im guten Fachhandel erhältlich.

www.tissotwatches.com

You must be logged in to post a comment Login