Balkanlaibchen

Balkanlaibchen

Sommerzeit ist Grillzeit. Wie wäre es mit pikanten Balkanlaibchen, um etwas Abwechslung in die Grillerei zu bringen.

Für die Balkanlaibchen werden 30 dag Rind- und 30 dag Schweinefaschiertes gut vermischt. 1 kleinen Pfefferoni, 1/2 grünen Paprika und 5 Cornichons sehr klein schneiden. 1 Knoblauchzehe schälen, zerdrücken.

Faschiertes, Paprika, Pfefferoni, Knoblauch, Cornichons, 1 Stamperl Slibovitz und etwas kaltes Wasser zu einem glatten Fleischteig verarbeiten, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Senf gut abschmecken, Laibchen formen und am Grill beidseitig schön braun braten – fertig.

Balkanlaibchen mit gebratenen Erdäpfel-Spalten und Salat nach Saison servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login