recreation – Mit Tschaikowski und Schumannn in die Sommerpause

recreation – Mit Tschaikowski und Schumannn in die Sommerpause

Bevor sich recreation-GROSSES ORCHESTER GRAZ in die wohlverdiente Sommerpause begibt, wird noch einmal so richtig durchgestartet.

Unter dem Dirigat von Michael Hofstetter greift am 12. und 13. Juni 2017 Bernd Glemser in die Tasten und bietet mit dem Orchester Taschaikowskis „Erstes Klavierkonzert“.

Romantisch geht es dann mit Schumanns Manfred-Ouvertüre und der Symphonie Nr. 4 weiter, wenn Michael Hofstetter einen musikalischen Regenbogen von Tschaikowski zu Schumann spannt.

Michael Dangl wird für kurze Zeit dem Theater an der Josefstadt untreu und führt das Publikum mit Erinnerungen von Tschaikowkis Schülern und Freunden sowie mit Aufzeichnungen von Schumann begleitend durch die BIG.SOAP am 14. Juni 2017.

recreation-GROSSES ORCHESTER GRAZ
Erstes Klavierkonzert
Montag, 12. Juni 2017 um 19:45 Uhr
Dienstag, 13. Juni 2017 um 19:45 Uhr
Einführung jeweils um 19:15 Uhr

Erstes Klavierkonzert – BIG.SOAP
Mittwoch, 14. Juni 2017 um 19:45 Uhr

jeweils Stefaniensaal, 8020 Graz

www.recre.at

You must be logged in to post a comment Login