Spaghetti mit Basilikum-Gorgonzola Pesto

Spaghetti mit Basilikum-Gorgonzola Pesto

Spaghetti passen einfach immer. Ob mit oder ohne Fleisch, sie schmecken. Wer einen intensiven Geschmack bevorzugt, könnte zur Abwechslung einmal Spaghetti mit Basilikum-Gorgonzola-Pesto seinen Lieben servieren.

Für das Basilikum-Gorgonzola-Pesto werden 10 dag Basilikumblätter vorsichtig gewaschen und getrocknet. 1 Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden. 3 dag Pinienkerne, 4 Walnusskerne sowie den geschnittenen Knoblauch in der Küchenmaschine zerkleinern.

Basilikumblätter und etwas Salz dazugeben und das Ganze weiter zerkleinern. 15 dag kaltgepresstes Olivenöl kleinweise einarbeiten.

Sauce solange bearbeiten, bis sie schön cremig ist. 5 dag Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken, in die Sauce einarbeiten.

40 dag Spaghetti bissfest kochen, etwas Kochflüssigkeit aufheben, den Rest abseihen.

15 dag Gorgonzola würfelig schneiden.

Basilikum-Gorgonzola-Pesto mit 2 bis 3 Esslöffel der Kochflüssigkeit verrühren, heiße Spaghetti mit dem Pesto vermischen, mit Gorgonzola-Würfel belegen und sofort heiß servieren – fertig – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login