„Visions of Nature“ im Kunst Haus Wien

„Visions of Nature“ im Kunst Haus Wien

Immer mehr Menschen sehnen sich in unserer hochtechnisierten Welt nach Natur und suchen das Ursprüngliche.

Aber wie kommen wir mit unberührter Natur zurecht und wieviel ist von ihr noch wirklich vorhanden?
Wie gehen wir mit den noch vorhanden Naturräumen um und wie weit haben wir uns bereits von allem Natürlichen entfernt?

Zahlreiche Fotografinnen und Fotografen setzten sich in ihren Bildern mit diesen Themen auseinander und versuchten mit ihrer Kamera künstliche und naturbelassene Landschaften einzufangen. Gleichzeitig werden in ihren Werken unsere Lebensbedingungen hinterfragt und der Mensch als Naturkraft dargestellt.

25 dieser Werke gibt es nun im Kunst Haus Wien zu sehen, die die Themen Natur, Landschaft, Umwelt und Ökologie aus unterschiedlichsten Perspektiven beleuchten.

Nationale und internationale Künstler und Künstlerinnen reizen mit ihren Bildern die Vielfalt des Mediums Fotografie voll aus und zeigen die Auswirkungen, die unsere Eingriffe in Natur und Landschaft bewirkt haben.

Es wurde ein eigener Katalog aufgelegt, ein interessantes Rahmenprogramm rundet die Ausstellung ab.

Visions of Nature
Kunst Haus Wien
13. September 2017 bis 18. Februar 2018
Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien

www.kunsthauswien.com

You must be logged in to post a comment Login