Wachau in Echtzeit – Herbstlich-winterlicher Kulturgenuss

Wachau in Echtzeit – Herbstlich-winterlicher Kulturgenuss

Wenn die Blätter fallen, die Nebel durch das Donautal ziehen, dann ist es wieder Zeit für einen Kulturgenuss der besonderen Art.

Von der Minoritenkirche über die Burg Aggstein bis zum Teisenhoferhof in Weißenkirchen verwandeln sich alte Gemäuer zur Kulisse für „Wachau in Echtzeit“ und die Natur ringsum intensiviert das Kulturerlebnis.

Für heuer wurde wieder eine bunte Melange gemixt, die von musikalisch untermalten Lesungen über Kabarett bis zu tiefgründigen Theaterabenden so allerlei bereithält.

Für die Jüngsten gibt es ein eigenes Workshop, das in die Geheimnisse der Bienen einführt. Natürlich darf dann auch der goldenen Honig verkostet und auch schon mal selbst mitgeholfen werden.
Eine schöne Gelegenheit, die mystische Stimmung, mit der das Donautal im Herbst aufwartet, hautnah zu erleben und mit Kulturgenuss zu verknüpfen.

Wachau in Echtzeit

Freitag, 27. Oktober bis Samstag, 2. Dezember 2017
Diverse Veranstaltungsorte

Nähere Details und genaues Programm unter www.wachauinechtzeit.at

You must be logged in to post a comment Login