recreation – Großes Orchester Graz – „Wiener Weihnachten“ im Stefaniensaal

recreation – Großes Orchester Graz – „Wiener Weihnachten“ im Stefaniensaal

Bei seinem letzten Konzert vor Weihnachten entführt recreation das Publikum in die Donaumetropole Wien und bietet einen bunten Reigen an nostalgisch angehauchten Klängen.

Zeitweise opulent, dann wieder zart romantisch, oft unbekümmert und dann wieder selig schmelzend schwingt sich das Orchester von Korngold bis zu Humperdinck und Reznicek.
Viel Frische weht mit Mozarts „Schlittenfahrt“ durch den Konzertsaal bis dann mit Korngolds „Viel Lärm um nichts“ der „Show-down“ erreicht wird.

Wiener Weihnachten
recreation – Großes Orchester Graz
Benjamin Schmid, Violine
Erich Polz, Dirigent

Erich Wolfgang Korngold: Violinkonzert in D, op. 35
Fritz Kreisler: Liebesfreud, Liebesleid, Schön Rosmarin
Wolfgang Amadeus Mozart: Deutscher Tanz, KV 605/3 „Schlittenfahrt“
Engelbert Humperdinck: Vorspiel zu „Hänsel und Gretel“
Franz Schreker: Valse lente
Emil Nikolaus von Reznicek: Ouvertüre zu „Donna Diana“
Erich Wolfgang Korngold: „Viel Lärm um Nichts“, Suite, op. 11

Montag, 18. Dezember 2017
Dienstag, 19. Dezember 2017
Mittwoch, 20. Dezember 2017

Einführung im Saal um 19:15 Uhr
Beginn 19:45 Uhr

Congress Graz Stefaniensaal
Sparkassenplatz 1, 8010 Graz

www.recre.at

You must be logged in to post a comment Login