„Aura 3.0“, „Triple“ und „Pure“ – elegante Dunstabzugs-Hauben von Miele

„Aura 3.0“, „Triple“ und „Pure“ – elegante Dunstabzugs-Hauben von Miele

Fotos: © Miele Wir statten unsere Küchen immer hochwertiger aus, feilen am passenden Design und setzen auf die neuesten Küchengeräte, die mit besten Energieeffizienz-Klassen aufwarten.

Auf der derzeit in Mailand laufenden Eurocucina präsentieren Aussteller die neuesten Neuigkeiten, die die Herzen von Küchen-Fans höher schlagen lassen.

So stellt Miele neben seinem neuen Dialoggarer auch Dunstabzugshauben vor, die sich mit ihren unterschiedlichen Designkonzepten in jeden Küchenbereich einfügen können sollen.

Die kuppelförmige Aura 3.0 mit ihrer dreiteiligen, filigran wirkenden Aufhängung sorgt nicht nur für frische Luft über der Kochinsel, sie bringt mit der umlaufenden und dimmbaren LED-Ambiente-Beleuchtung eine stimmungsvolle Atmosphäre in den Wohnbereich.

Damit der optische Gesamteindruck nicht gestört wird, sind die Bedienelemente an der Unterseite unauffällig angebracht und die nötige Energiezufuhr wurde unsichtbar in der Aufhängung integriert.

Der brillantweiße Schirm hat einen Durchmesser von 70 Zentimetern und setzt einen eleganten Akzent, eine zusätzliche LED Kochstellen-Beleuchtung sorgt dafür, dass für klare Sicht beim Kochen gesorgt ist.

©Miele-Dunstabzugshaube Aura 3.0

Laut Hersteller ist die im Gebläse und der LED-Beleuchtung in der Energieeffizienz Klasse A angesiedelte Umluft-Dunstabzugshaube auch für hochwärme-gedämmte Gebäude geeignet, in denen die gereinigte Luft wieder dem Raum zugeführt wird.

Ehe der integrierte Longlife AirClean Filter die Geruchsmoleküle bindet, sollen die fetthaltigen Bestandteile durch einen Metallfilter, der über zehn Lagen verfügt, entfernt werden.
Damit keine Verfärbungen entstehen, sollen die Metallfilter mit einer Decklage aus Edelstahl geschützt sein, die Reinigung soll einfach im Geschirrspüler erfolgen können.

So wie viele neue Geräte, ist auch die Aura 3.0 vernetzbar. Sie lässt sich, so der Hersteller, mit einem Miele-Kochfeld verbinden und kann dank Con@ctivity ihre Saugleistung automatisch an das Kochgeschehen anpassen.
Per Miele@mobile App ist die Haube auch über Smartphone & Co. steuerbar.

©Miele-Dunstabzugshaube DA 7198 W Triple Black

Auch bei den vorgestellten Wandhauben Triple Black und Triple Grey wird auf extravagantes Design gesetzt. Mit ihren drei gebogenen Schirmen aus Sicherheitsglas, die lammelenartig übereinander gelegt wurden, scheinen die mit kompakten Abmessungen ausgestatteten Hauben fast zu schweben.

Wer auf noch mehr Kopffreiheit setzt, findet ebenfalls zwei neue Modelle. Mit ihrem puristischen Design und mit ihrem schräg gestellten Glaspanel wirken sie minimalistisch und hochmodern. Sowohl „Pure Black“ als auch „Pure Grey“ sind wahlweise in 80 oder 90 Zentimeter Breite erhältlich und verfügen, so Miele, über eine intuitive Touch-Bedienung.

©Miele-Dunstabzugshaube DA 7198 W Triple Black

Sowohl die Triple- als auch die Pure-Hauben sollen in einer Abluft- oder Umluft-Version erhältlich sein und über Con@ctivity-Funktion verfügen. Auch soll bei den Umluft-Hauben ein hocheffektiver Aktivkohlefilter für saubere Luft sorgen.

www.miele.com

You must be logged in to post a comment Login