HAND.KOPF.WERK – Ein Blick hinter die Kulissen des Handwerks

HAND.KOPF.WERK – Ein Blick hinter die Kulissen des Handwerks

Foto: www.martinbaumann.at, ©Martin Baumann
Das in der Salzburger Altstadt stattfindende Handwerks- und Designfestival HAND.KOPF.WERK erfreut sich seit seiner Gründung immer größerer Beliebtheit und geht zwischen dem 11. und 28. April 2018 in die nächste Runde.

Mehr als zweihundert Veranstaltungen sind diesmal geplant, von denen viele kostenlos oder gegen einen kleinen Obolus besucht werden können.

Handwerksbetriebe bieten Interessierten die Möglichkeit, ihre Betriebe bei einem Rundgang kennenzulernen, Wissbegierige können bei Vorträgen oder Workshops allerlei Spannendes und Neues erfahren.

So vielfältig Handwerk ist, so vielfältig ist auch die Auswahl an Betrieben, die ihre Pforten öffnen. Von Agenturen oder Architekten bis zu klassischen Handwerksbetrieben reicht der weite Bogen.

Für Fans von gutem Design gibt es heuer zum ersten Mal ein ganz spezielles Zuckerl. Am 27. und 28. April 2018 gibt es eigene Designtage, zu denen u.a. der Produktdesigner Thomas Feichtner erwartet wird und an denen eigene Ausstellungen und Gespräche geplant sind.

Nähere Details und gesamtes Programm unter www.salzburg-altstadt.at.

You must be logged in to post a comment Login