„Die besten Spielplätze Wiens“ – Auf zu neuen Abenteuern

„Die besten Spielplätze Wiens“ – Auf zu neuen Abenteuern

Auch Stadtkinder wollen unbeschwert toben und dabei ihren Grenzen ausloten. Da kommen die über 980 Spielplätze in Wien genau recht, um gefahrlos das Kindsein zu genießen.

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Spielplatz für seinen Sprössling ist und Neues entdecken möchte, sollte sich die Broschüre „Die besten Spielplätze Wiens“ beschaffen.

Dort finden Interessierte fünfzehn Wiener Spielplätze aufgelistet, die von Kinderinfo-Mitarbeitern und -Mitarbeiterinnen gemeinsam mit Kindern getestet wurden und die besonderes Highlights bieten.

Vom Wasserpark in Floridsdorf bis zur Jesuitenwiese im Grünen Prater wird genau aufgelistet, welche Spielgeräte genutzt werden können und welche Attraktionen sich in der Nähe befinden.

Eine nette Gelegenheit, auch einmal einen kleinen Ausflug in einen anderen Stadtteil zu planen und einen Spielplatz besuchen, der den lieben Kleinen besonderes Vergnügen bereitet.

Die in der Broschüre aufgelisteten Spielplätze sollen sowohl für Kinder bis circa 6 Jahre und für ältere Kinder geeignet sein.

Die Broschüre „Die besten Spielplätze Wiens“ gibt es gratis unter https://www.wienxtra.at/fileadmin/web/kinderaktiv_kinderinfo_ferienspiel/pdf/Broschueren/kinderinfo-blog_magazin_01.pdf oder bei der wienXtra-kinderinfo.

Broschüre „Die besten Spielplätze Wiens“
wienXtra-kinderinfo
Museumsquartier/Hof 2, Museumsplatz 1
1070 Wien

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Montag ist immer geschlossen

www.kinderinfowien.at

You must be logged in to post a comment Login