i-Light Luxe IPL8500 von Remington® – Lästige Haare ade

i-Light Luxe IPL8500 von Remington® – Lästige Haare ade

Foto: ©Remington®, i-Light Luxe IPL8500
Obwohl es einige Hollywoodstars bereits vormachen und Haare Haare sein lassen, zählt ein haarfreier Körper nach wie vor als erstrebenswertes Ziel.

Damit dieses Schönheitsideal erreicht wird, greifen immer mehr Konsumentinnen oder Konsumenten zu einem mit Lichtimpulsen ausgestatteten Haarentfernungssystem, das Schluss macht mit der täglichen Rasur oder dem schmerzhaften Wachsen oder Zupfen.

Auf der IFA 2018 stellt nun Remington® das neue i-Light Luxe IPL8500 vor, das über die lichtbasierte IPL-Pro-PulseTM-Technologie verfügen soll, die auch in Haarentfernungs-Kliniken durch Dermatologen genutzt werden soll.

Der 3 Quadratzentimeter große Körperaufsatz des Gerätes soll sowohl für Frauen als auch für Männer geeignete sein, das Gerät selbst soll Lichtenergie abgeben, die das Melanin im Haarfollikel absorbiert. Dadurch soll nicht nur der Haarfollikel betäubt, es soll auch ein weiteres Wachstum unterbunden werden.

Der im Lieferumfang beinhaltete 2 Quadratzentimeter große Gesichtsaufsatz soll nur für die Entfernung von Haaren im weiblichen Gesicht unterhalb des Wangenknochens geeignet sein.

Die Anwendungsmodi Express, Sensitive- und Power sollen dafür sorgen, dass zwischen schnell-intensiver und sehr sanfter Haarentfernung gewählt werden kann. Dank des integrierten und intelligenten Hautton-Sensors soll der jeweilige Hautton erkannt und die Lichtimpulse an diesen angepasst werden.

Die Quarz-Lichtkartusche soll auf 300.000 Lichtimpulse ausgelegt sein, Netzkabel und ergonomisches Design sollen für Benutzerfreundlichkeit sorgen.

Wann das i-Light Luxe IPL8500 im Handel zur Verfügung steht und wie hoch der UVP ist, wurde von der Herstellerfirma noch nicht bekannt gegeben.

https://at.remington-europe.com

You must be logged in to post a comment Login