Krups ProAroma Thermo Filterkaffeemaschine

Krups ProAroma Thermo Filterkaffeemaschine

Foto: ©Group SEB, Krups ProAroma Thermo Filterkaffeemaschine
Obwohl kleiner Mocca oder Café Latte immer mehr Genießer und Genießerinnen begeistern, zählt Filterkaffee nach wie vor zu den beliebtesten Kaffeezubereitungsarten.

Zu einer der weltweit am besten verkauften Filterkaffeemaschinen zählt die Krups ProAroma Plus, die jetzt von der Firma mit der Thermo-Variante KM305D ergänzt wird.

So wie die ProAroma Plus, setzt auch die Thermo-Variante auf das klassische Design der ProAroma F309, das aber dem aktuellen Zeitgeist angepasst wurde.

Ausgestattet wurde die ProAroma Thermo mit den Features, die schon bei der ProAroma Plus überzeugten.

Für Benutzerfreundlichkeit sorgen der leicht zugängliche Schwenkfilter, die einfache Bedienbarkeit, die gut sichtbare Wasserstandanzeige auf der Vorderseite und die Tropf-Stopp-Funktion, die schon Kaffeegenuss vor dem Ende des Brühvorgangs ermöglicht.

Da Geschmäcker verschieden sind, kann mit dem Aroma-Wahlschalter die Stärke des Kaffees ausgewählt werden.

Das mit 1,25 l angegebene Fassungsvermögen sollte 10 bis 15 Tassen Kaffee ergeben und damit auch großen Kaffeedurst befriedigen können.

Um diese Kaffeemenge auch später genießen zu können, wurde die ProAroma Plus mit einer Edelstahl-Thermoskanne ausgestattet, die bis zu vier Stunden Kaffee dank präziser Temperaturkontrolle in optimaler Temperatur zur Verfügung stellen können soll.

Die Krups ProAroma Thermo Filterkaffeemaschine KM305D mit Edelstahl-Thermokanne soll ab September 2018 zu einem UVP von 99,99 Euro erhältlich sein, Das Modell KM3038, das über eine Kunstoff-Thermokanne verfügt, soll ab Dezember 2018 zu einem UVP von 79,99 Euro zur Verfügung stehen.

www.krups.de

You must be logged in to post a comment Login