Tag des Sports – Großes Open-Air Sportfestival im Wiener Prater

Tag des Sports – Großes Open-Air Sportfestival im Wiener Prater

Foto: Poster „Tag des Sports“
Wir sitzen zu viel, bewegen uns viel zu wenig und fördern damit zahlreiche Zivilisationskrankheiten.

Es muss ja nicht gleich der nächste Marathon sein, der bestritten werden soll, aber ein Quäntchen Sport kann nie schaden.

Da kommt der „Tag des Sports“ genau für alle recht, die mehr für ihren Körper tun und über die zahlreichen Bewegungsangebote informieren wollen.

Am 22. September 2018 können Aktive und die es noch werden wollen, im Wiener Prater auf mehr als 150 Stationen einfach mitmachen und die passenden Sportart für sich entdecken.

Wer mitmacht, kann über einen eigenen Bewegungspass, der über die Sports-App abrufbar oder im Programmheft enthalten ist, schöne Preise ergattern.

Welche Hochleistungen mit Sport erzielt werden können, das zeigt die schon traditionelle Leistungsschau, bei der heuer 122 Sportverbände mitmachen.

Mit von der Partie sind auch mehr als 400 Sportler und Sportlerinnen, die am Walk of Fame, in der Hall of Fame und auf zwei Showbühnen geehrt werden sollen.

Sportbegeisterte, die erfolgreichen Sportstars ganz nahe sein wollen, können auf Autogramm-Jagd gehen und Selfies mit u.a. Marcel Hirscher, Anna Gasser, Magdalene Lobnig oder Ilona Dadic gleich für ihre Freunde oder Freundinnen ins Netz laden.

Nicht verpassen sollte man auch das „Legenden-Fußball-Turnier“, das zugunsten der Österreichischen Sporthilfe abgehalten wird.

Auch Musikbegeisterte kommen nicht zu kurz, wenn Monti Beton & Johann K. Herbert Prohaska feat.

Tag des Sports
Open-Air Sportfestival
22. September 2018
Ab 10:00 Uhr
Parkplatz Ernst Happel Stadion, 1020 Wien
Der Eintritt ist frei!

Nähere Details und genaues Programm unter https://tagdessports.at

You must be logged in to post a comment Login