„Out of Control“ – Schöne digitale Welt?

„Out of Control“ – Schöne digitale Welt?

Foto: Logo Out of Control, © Andreas Kuffner
Sie besitzen keinen Computer, Sie kommunizieren mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Bekannten nur persönlich oder per Brief, der Name „Alexa“ sagt Ihnen nur etwas, weil die Tochter der Nachbarin so heißt, Ihr Auto ist mindestens fünfzehn Jahre alt, E-Banking ist sowieso ein Fremdwort für Sie, ihr Fernseher ist so alt, dass Sie das Kaufdatum nicht auswendig kennen und ein Smartphone kommt für Sie überhaupt nicht in Frage?

Wenn Sie all diese Fragen mit „ja“ beantworten, dann fühlen sie sich wahrscheinlich von der Ausstellung „Out of Control“ in keiner Weise betroffen.

Sie nutzen zwar mehrer Kundenkarten, denn die Sonderangebote oder die Prozente, die damit erzielt werden können, sind nicht zu verachten, Sie spazieren gerne durch die Stadt und nutzen Autobahnen oder öffentliche Verkehrsmittel?

Dann sollten Sie doch bei „Out of Control“ vorbeischauen, einer Ausstellung, die vor allem für Jugendliche ab 13 Jahren konzipiert ist und die im Rahmen eines Projektes von AK Young in Kooperation mit Ars Electronica Center Linz entstand.

Dort erfährt man nicht nur Wissenswertes über die Entwicklung und Geschichte des World Wide Webs, es wird auch ein detailgetreues Bild gezeichnet, welche Informationen wir oft unwissentlich preisgeben und die von Dritten liebend gern gesammelt und auch verwendet werden.

Eine Ausstellung, die zum Denken anregt, die Gefahren und Fallstricke aufzeigt, die wir mit jeder App, mit jeder Kundenkarte, jeder Verwendung von Social Media selbst herbeiführen und die ins Bewusstsein ruft, wie einfach die lückenlose Überwachung des einzelnen Individuums möglich ist.

„Out of Control“

Von 29. Oktober 2018 bis 28. Juni 2019

Öffnungszeiten für Schulklassen:
Montag bis Freitag, jeweils Vormittag
Führung 1: von 9:00 bis 10:30 Uhr
Führung 2: von 10:00 bis 12:00 Uhr
Führung 3: von 12:30 bis 14:00 Uhr

Anmeldung über outofcontrol@akwien.at

Führungen für Privatpersonen jeweils Donnerstag an Werktagen:
Von 15:30 bis 17:00 Uhr und
17:30 bis 19:00 Uhr
(Keine Anmeldung erforderlich!)

Der Besuch der Ausstellung ist nur mit Führung möglich.

AK Wien
Prinz Eugen Straße 20 – 22, 1040 Wien
www.outofcontrol.ak.at

You must be logged in to post a comment Login