Clock Tower American Bar & Grill in Brunn am Gebirge im Test

Clock Tower American Bar & Grill in Brunn am Gebirge im Test

Mit der Harley die Route 66 entlangfahren, grenzenlose Freiheit genießen, den „American Way of Life“ erleben – eine Weltanschauung, die im Restaurant Clock Tower American Bar & Grill bestens bedient wird.

Allein das Ambiente trifft genau diesen Nerv des Publikums, es grüßen Freiheitsstatue in Miniformat und sehenswerte Motorradskulpturen, Rock’n’Roll quillt aus den Lautsprechern, die Kellner und Kellnerinnen versuchen sich in Englisch – hier wird Lebensgefühl verkauft und die Gäste lieben es.

Im Sommer gibt es einen Schanigarten, für Raucher wurde im Lokal ein eigener Bereich eingerichtet.

Auch die Speisekarte ist mit Steaks und Burger genau auf die Zielgruppe abgestimmt, aber auch andere Gerichte findet man auf der Karte, unter der Woche gibt es ein günstigeres Tagesteller.

Da die Bedienung eines Lebensgefühls nicht satt macht, gaben wir bei der freundlichen Kellnerin unsere Bestellung auf.
Die Suppe kam lauwarm daher, bei den Nachspeisen schwankte die Qualität zwischen „sehr gut“ bis „naja“. Die Fleischqualität und der Geschmack der servierten Steaks war sehr gut, die Fleischqualität der restlichen Speisen war o.k., der Rest eher mittelmäßig. Beilagen oder Saucen sind extra zu ordern, was den Rechnungsbetrag in die Höhe treibt.

Fazit: Sehr gut durchdachtes, genau auf eine Zielgruppe abgestimmtes Ambiente, Steaks und Burger sehr gut, andere Speisen eher durchschnittlich, Bedienung freundlich bemüht, Preise im oberen Bereich – guter Durchschnitt!

Clock Tower
American Bar & Grill
Panhead Gastronomie GmbH
Montag bis Sonntag von 11:00 bis 24:00 Uhr
Ziegelofengasse 6, 2345 Brunn am Gebirge

www.clocktower.at

You must be logged in to post a comment Login