Internationaler Nachwuchswettbewerb „ein&zwanzig“ – Anmeldefrist läuft

Internationaler Nachwuchswettbewerb „ein&zwanzig“ – Anmeldefrist läuft

Foto: Rat für Formgebung, Header internationaler Wettbewerb „ein&zwanzig“
Der vor 65 Jahren gegründete Rat für Formgebung hat sich auf seinen Fahnen geschrieben, die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu fördern und zum Wissenstransfer rund um die Themen Design, Innovation und Marke beizutragen.

Um jungen Kreativen die Möglichkeit zu bieten, ihre innovativen und richtungsweisenden Arbeiten einem internationalen Publikum präsentieren zu können, lobt die Stiftung den internationalen Nachwuchswettbewerb „ein&zwanzig“ aus.

Alle Designstudenten und -studentinnen, sowie Absolventen und Absolventinnen sind eingeladen ihre Arbeiten aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Leuchten, Bodenbeläge, Tapeten, Textilien und Lifestyle einzureichen.

Aus den eingegangen Projekten wählt eine international besetzte Fachjury 21 Arbeiten aus, die dann vom 9. bis zum 14. April 2019 im Rahmen der Tortona Design Week anlässlich des Salone del Mobile 2019 in Mailand gezeigt werden.

Die Teilnahme an dem Award ist kostenfrei und ermöglicht Gewinnern und Gewinnerinnen einem breiten Publikum bekannt zu werden, gleichzeitig können wichtige Netzwerke und professionelle Kommunikation den Start in eine Karriere ebnen.

Der Anmeldeschluss ist der 25. Jänner 2019, sämtliche Informationen gibt es unter www.ein-und-zwanzig.com.

You must be logged in to post a comment Login