Käferbohnensalat

Käferbohnensalat

Salat gehört einfach zu einer gschmackigen Hauptmahlzeit dazu. Wie wäre es mit einem Käferbohnensalat, der zwar eine kurze Vorbereitungszeit braucht aber genau zu der Jahreszeit passt.

Für den Käferbohnensalat werden 25 dag getrocknete Käferbohnen gewaschen und am Vortag in lauwarmen Wasser eingeweicht.
Am nächsten Tag Bohnen in dem Einweichwasser zustellen, 2 Lorbeerblätter, etwas Bohnenkraut, 1 angedrückte Knoblauchzehe und 1 Prise Zucker zugeben und Bohnen weich kochen; nach der Hälfte der Kochzeit mit Salz würzen.

Bohnen abseihen, Knoblauch, Lorbeerblätter und Bohnenkraut entfernen. 1 Zwiebel schälen, dünn schneiden und unter die Bohnen mischen.

Marinade aus Apfelessig, Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl bereiten, Bohnen damit übergießen, gut durchmischen, mindestens 1 bis 2 Stunden ziehen lassen, noch einmal mit Pfeffer und Salz abschmecken – fertig!

Käferbohnensalat solo oder mit z.B. Erdäpfel– und Rote Rüben Salat servieren – guten Appetit!

You must be logged in to post a comment Login