Mit Schafkäse gefüllte Paprika

Mit Schafkäse gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika gehören zu einer meiner Lieblingsspeisen, die auch hin und wieder ohne Fleisch auf den Teller landen. Wie wäre es mit Paprika, die diesmal mit Schafkäse gefüllt werden und die Abwechslung in den Menüplan bringen.

Für die mit Schafkäse gefüllten Paprika werden werden 8 Stück Paprika gewaschen. Deckel abschneiden, Kerne entfernen, Paprika auswaschen und in etwas Wasser kurz überkochen. Paprika aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen.

Für die Fülle wird 1 Zwiebel geschält und fein geschnitten. Zwiebel in etwas Butter andünsten, 1 Schale Reis hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit 2 Schalen Gemüsesuppe ablöschen, kurz durchrühren, salzen, aufkochen lassen, zudecken und Reis weich dünsten.

1 Zucchini putzen, waschen, würfelig schneiden, mit Salz bestreuen und Saft absetzen lassen. Zucchini mit Wasser abschwemmen und in Olivenöl 3 bis 5 Minuten dünsten.

1/2 Bund Kräuter, bestehend aus Thymian, Basilikum und Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.

25 dag Schafkäse würfelig schneiden.

Gedünsteten Reis, Kräuter, gedünstete Zucchini, Schafkäse und Kräuter vermengen und in die Paprikahälften füllen.

Gefüllte Paprika in eine ofenfeste Form stellen, Sugo hinzufügen und kurz garen – fertig.

Mit Schafkäse gefüllte Paprika mit Sugo und Muschelnudeln servieren – guten Appetit!

Für das Sugo wird bei 1 kg Paradeisern auf der gewölbten Seite die Haut kreuzförmig eingeschnitten. Paradeiser kurz in kochendes, dann in heißes Wasser tauchen, Haut abschälen, Paradeiser teilen, Saft dabei auffangen.
1 kleine Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen, fein hacken.
2 Karotten waschen, putzen, würfelig schneiden.
10 dag grüne Erbsen waschen.

Zwiebel, Knoblauch und Karotten in Olivenöl hell anrösten, Paradeiser dazugeben, mit 1/16 l spritzigen Weißwein aufgießen, 10 dag grüne Erbsen und 1 kleines Stück Schale einer Biozitrone dazugeben. Mit Salz, Thymian, Pfeffer und einem Schuss Zitronensaft abschmecken und Sauce kurz kochen lassen – fertig.

You must be logged in to post a comment Login