Haar- und Bartschneider-Set MC 3342 von Grundig – gepflegt durch den Alltag

Haar- und Bartschneider-Set MC 3342 von Grundig – gepflegt durch den Alltag

Foto: Haar- und Bartschneider-Set MC 3342, ©Grundig/Elektra Bregenz AG
Wenn Locken nicht nur locken, sondern gepflegt getrimmt das Haupt schmücken sollen, dann kann ein Haar- und Bartschneider-Set gute Dienste leisten.

Wenn Mann selbst seine Lockenpracht in Form bringen will, für den hat die Firma Grundig sein Haar- und Bartschneider Set MC 3342 im Programm, das zur Aufbewahrung in einem praktischen Aluminiumkoffer daherkommt und mit einem umfangreichen Friseurzubehör ausgestattet ist.

Damit es nicht zu sehr rund um den Kopf brummt, dafür soll der zwar kraftvolle, aber leise Motor sorgen. Mit seinem ergonomischen Design und dem gummierten Griff soll der MC 3342 gut zum Handhaben sein, auch das Teleskopkammsystem mit den zwei Kammaufsätzen erhöht den erwünschten Komfort.

Die Schnittbreite wird vom Hersteller mit 40 mm angegeben, die mögliche Schnittlänge soll sich zwischen 1,5 mm ohne Kammaufsatz bis 41 mm mit Kammaufsatz bewegen.

Um nicht ungewollt einen Stufenhaarschnitt zu erzielen, soll das Gerät über eine genaue Schnittstufen-Anzeige und über eine sichere Schnittstufen-Arretierung während des Betriebes verfügen.

Nicht unwesentlich, dass der Schneidsatz laut Hersteller nicht nur wartungsfrei und extra scharf, sondern auch hygienisch abwaschbar ist.

Der mit Akku- oder Netzbetrieb zu betreibende Haar- und Bartschneider ist in den Farben Hochglanzschwarz mit Silber gehalten.
Die kabellose Betriebszeit soll bei 45 Minuten liegen, die Ladezeit wird mit 10 Stunden angegeben. Damit die Kraft nicht während der Anwendung ausgeht, soll er über eine mit blauem LED versehene Akku-Ladeanzeige verfügen.
Nicht zu verachten auch die automatische Spannungsanpasung 100 – 240V~, 50/60 Hz, die eine weltweite Nutzung möglich machen soll.

Das Haar- und Bartschneider-Set MC 3342 von Grundig soll im guten Fachhandel erhältlich sein.

www.grundig.at

You must be logged in to post a comment Login