Hänsel und Gretel – Oper für Groß und Klein in der Krypta

Hänsel und Gretel – Oper für Groß und Klein in der Krypta

©Familienoper in der Krypta, Hänsel und Gretel
Knusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen? Wer kennt nicht das Märchen von Hänsel und Gretel, die nach spannenden Erlebnissen die böse Hexe überlisten und gesund wieder nach Hause kommen.

Engelbert Humperdinck schuf aus dem Stoff wohl eine der bekanntesten Märchenopern, die schon Generationen von jungen Opernbesuchern und -besucherinnen begeisterte und noch heute die ganze Familie verzaubert.

Wenn dann diese Aufführung noch im intimen Rahmen stattfindet, dann ist Spannung pur angesagt.

Die Krypta der Peterskirche ist wie geschaffen für so ein Opernabenteuer, da sie gerade den Jüngsten uneingeschränkte Sicht auf die Ereignisse garantiert und sie hautnah an der Handlung teilnehmen lässt.

Unter der musikalischen Leitung von Miyuki Schüssler präsentiert das österreichische Ensemble Oper@Tee eine minimal gekürzte Fassung, die besonders Rücksicht auf das kleine Publikum nimmt.

Eine schöne Möglichkeit, Kindern den Weg in die Welt der Oper zu ebnen und mit den Künstlern und Künstlerinnen in die wunderbare Welt der Märchen einzutauchen.

FamilienOPER in der Krypta
Hänsel und Gretel
Kinderoper von Engelbert Humperdinck

25., 28., 29. Dezember 2018
5., 13. Jänner 2018
Jeweils um 14:00 Uhr

Krypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien

Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren

www.inhoechstentoenen.com

You must be logged in to post a comment Login