Aktives Sitzen mit dem Pouf stampede von Rossin

Aktives Sitzen mit dem Pouf stampede von Rossin

Foto: ©Rossin Srl/GmbH, Pouf stampede, Design Charles Godbout
Bewegtes, dynamisches Sitzen fördert nicht nur die Durchblutung der Rückenmuskulatur, es beugt auch bösen Verspannungen vor.

Was liegt also näher, als gerade im Büroalltag oder auch zu Hause auf die Sessel Wert zu legen, die genau das unterstützen und damit unsere Gesundheit fördern.

Auf der imm cologne präsentierte nun das alteingesessene italienische Unternehmen Rossin seinen Pouf „stampede“, der dank der Sattelform des Sitzes und der hölzernen Schaukelbasis den Nutzer oder die Nutzerin stets dazu verleitet, die richtige Haltung einzunehmen. 

Der 2018 von dem bekannten Industriedesigner Charles Godbout entworfene Pouf ist eiförmig gearbeitet und bietet die unterschiedlichsten Möglichkeiten des Sitzens. 

Ob wie ein Reiter oder Reiterin hoch zu Roß oder mit geschlossenen Beinen – die Struktur von stampede soll so ausgerichtet sein, dass die Wirbelsäule im Sitzen verlängert wird und dadurch zwar die bequemste Position eingenommen, aber auch das perfekte Gleichgewicht erzielt werden kann.

Der mit verschiedenen Stoffen erhältliche Pouf stampede soll flexibel versetzbar sein und auch im Büro gute Figur machen können.

www.rossin.it

You must be logged in to post a comment Login