„Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“ im Karikaturmuseum Krems

„Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“ im Karikaturmuseum Krems

©Torben Kuhlmann, Der erste Erdbewohner auf dem Mond, Nord- Süd Verlag AG, 2015
Der Blick zu den Sternen fesselt Menschen seit Jahrtausenden und regte und regt noch immer ihre Phantasie an. Alte Kulturen siedelten dort ihre Götter an, Jules-Gabriel Verne stellte gleich in mehreren Romanen den Mond und das Universum in den Mittelpunkt und ab den späten 50er und frühen 60er Jahren boomten Science-Fiction Romane. 

Als dann am 21. Juli 1969 der erste Mensch seinen Fuß auf den Mond setzte, ließen sich immer mehr Autoren und Autorinnen davon inspirieren und ihre Superhelden spannende Abenteuer zwischen den fernen Galaxien erleben.

In diesen düsten ganze Flotten durch fremde Welten und bei diesen Hyperraum-Reisen traf man auf skurrilste Gestalten, die versuchten, das Universum unter ihre Herrschaft zu bringen. 

Aufgrund des 50. Jubiläums der Mondlandung widmet das Karikaturmuseum Krems der technischen Eroberung des Weltalls eine eigene Ausstellung. Anhand von historischen Karikaturen und Dokumentationen wird nachgezeichnet, wie und warum es zum „Wettlauf zum Mond!“ kam.

Die Ausstellung thematisiert sowohl das militärische Wettrüsten zwischen den USA und der ehemaligen Sowjetunion, geht auf den „Kalten Krieg“ ein, verschweigt auch nicht, dass nach Ende des Zweiten Weltkrieges deutsche Wissenschaftler bei den Siegermächten mit offenen Armen empfangen wurden und diese bei der Eroberung des Universums wichtige Forschungsarbeit lieferten. 

Ebenfalls thematisiert wird, dass der „Space Race“ und das Wettrüsten, bei dem immer mehr Nationen mitspielen, noch lange nicht abgeschlossen sind und die Gesellschaft in dieser Hinsicht in eine ungewisse Zukunft blickt.

Eine Ausstellung, die nicht nur für Science-Fiction-Fans zahlreiche Schmankerl bereit hält, sondern auch viel wissenschaftliches und politisches Hintergrundwissen vermittelt. 

Die Ausstellung wird durch ein dichtes Rahmenprogramm für Erwachsene und Kinder ergänzt.

„Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“
24. Februar bis 27. Oktober 2019
Karikaturmuseum Krems
Museumsplatz 3, 3500 Krems an der Donau

www.karikaturmuseum.at

You must be logged in to post a comment Login